Online-Ansicht
 
 
 
 
St. Pölten University of Applied Sciences /fh/// st.pölten
Symposium Medienethik
Algorithmen statt Ethik? Möglichkeiten und Grenzen technologisch ausgerichteter Geschäftsmodelle in der TIME-Branche

Datum: 07.03.2019
Uhrzeit: 13:00–19:00 Uhr
Ort: Fachhochschule St. Pölten

Das jährliche praxisnahe Forschungs- und Lehrsymposium „Medienethik“ wird am 7. März 2019 von 13:00 bis 19:00 Uhr an der Fachhochschule St. Pölten veranstaltet. Unter dem diesjährigen Titel sollen gesellschaftliche, ethische und ökonomische Implikationen der Technologisierung medienwirtschaftlicher Wertschöpfung für Medienmanagement, Journalismus und Medienpolitik kritisch beleuchtet werden. Welche Verantwortung haben TIME-Unternehmen für diese neuen, auf Daten und Software beruhenden Geschäftsmodelle? Kann der/die Einzelne überhaupt noch eigenverantwortlich hinter die Systeme blicken? Wo sind Algorithmen gewinnbringend und gefahrlos einzusetzen, wo bedarf es einer Einschränkung der Technologie durch Ethik? Sind Maschinenethik und Roboterjournalismus die Zukunft?
 
Aus dem Programm
  • Dr. Stefan Strauß, Institut für Technikfolgenabschätzung an der ÖAW – über „Algorithmen im Internet und deren Einfluss auf Gesellschaft und Wirtschaft“ (Keynote)
  • FH-Prof. PD Dr. Andreas Gebesmair/FH-Prof. Dr. Johanna Grüblbauer, Leiter und stv. Leiterin des Instituts für Medienwirtschaft an der FH St. Pölten – über „A rough guess? Chancen und Grenzen maschineller und manueller Sentiment-Bewertung"
  • Peter Rathmayr, Google – über „Datenanalyse bei Google“ (angefragt)
Anfahrt und Parkmöglichkeit
Informieren Sie sich über die Anreise und die kostenlose Parkmöglichkeit auf unserem FH-Parkplatz in der Heinrich Schneidmadl-Straße.

AnsprechpartnerInnen
Zum Programm: Michael Litschka | T: +43 2742 313 228 - 424 | E: michael.litschka@fhstp.ac.at
Zur Organisation: Sylvia Petrovic-Majer | T: +43 2742 313 228 - 279 | E: sylvia.petrovic-majer@fhstp.ac.at

Datum:  Do, 07. März 2019, 13:00 - 19:00 Uhr
Ort:  Fachhochschule St. Pölten

Anmeldung
 
 
 
 
 
 
Datenschutzerklärung *
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.
Haben sich Ihre Daten geändert?
Schreiben Sie bitte ein E-Mail an event@fhstp.ac.at.
Begleitpersonen können nach abgeschlossener Anmeldung eingetragen werden.
#fhstp
FB  FB  Twitter  Youtube  LinkedIn
FH St. Pölten
Matthias Corvinus-Straße 15
A-3100 St. Pölten

T: +43/2742/313 228-200
F: +43/2742/313 228-339
E: csc@fhstp.ac.at
Impressum  |  Newsletter abbestellen